Fragen

Warum tut mir das intuitive Malen so gut?

Intuitives Malen bedeutet, den Alltag hinter sich zu lassen, das Gedankenkarussell für eine Zeit abzuschalten, sich inmitten vieler bunter Farben zu entspannen und dabei den Weg zu sich selbst finden.

Durch intuitives Malen üben wir, in den gegenwärtigen Moment einzutauchen und die leise innere Stimme der Intuition (Weisheit des Bauches, – Herzens) wieder wahrzunehmen.

Dafür gehen wir raus aus dem Kopf, rein in den Körper. Wir lernen wieder hinzuspüren, auf all unsere Sinne zu hören und ihnen wieder zu vertrauen.

Ganz wie wir es als Kind getan haben.

Was erwartet Euch beim intuitiven Malen?

  • Malen und Übermalen ist das wesentliche Vorgehen beim intuitiven Ausdrucksmalen. Was gefällt, wird konkretisiert, Ungewolltes ist veränderbar.
  • Bildmotive entstehen im Spiel mit Formen, Farben und Strukturen zufällig.
  • Als Malleiterin sorge ich für den schützenden Rahmen und bin jederzeit ansprechbar, wenn Fragen auftauchen oder Unterstützung gebraucht wird. Ich erteile keinen Unterricht und gebe keine Ratschläge.
  • Ich ermuntere dazu im Anschluss, das Erlebte zu reflektieren.

Was bewirkt intuitives Malen?

Durch intuitives Malen kann ich…

  • …mehr inneren Frieden und Lebendigkeit spüren.
  • …blockierende, unbewusste Glaubensmuster erkennen.
  • …mein inneres Wachstum fördern.
  • …die Eigenwahrnehmung stärken.
  • …die spielerische Freude und Neugier wiederentdecken.
  • …mehr Achtsamkeit in mein Leben bringen.
  • …wertvolle (Mal-)Erfahrungen auf mein Leben übertragen.
  • …für ein paar Stunden den Kopf freibekommen.
  • …in eine tiefe Entspannung finden.

Was ist am intuitiven Malen heilsam und wie kann die Persönlichkeit sich dadurch weiterentwickeln?

Es ist im Grunde ganz einfach:

Wenn wir den gegenwärtigen Moment genießen, ist kein Raum mehr für energieraubende Gedanken an die Zukunft und Vergangenheit.

Wir schenken uns selbst, unserem Körper, unseren Gefühlen und Bedürfnissen unsere volle Aufmerksamkeit und werden mit neuer Energie, Frische, Leichtigkeit und Freude belohnt.

Nun haben wir die Chance genau hinzuspüren was wir im Moment brauchen bzw. was uns belastet. Drücken wir diese Bedürfnisse, Sehnsüchte oder auch Wunden in Farbe aus, können unterbewusst innere, heilende Prozesse angestoßen und blockierende Muster erkannt werden. Wir lernen uns dadurch ein Stück besser kennen, bekommen neue Impulse und entwickeln uns weiter.

Warum ist das intuitive Malen gerade in der heutigen Zeit so wertvoll?

Wir leben in einer leistungsorientierten Gesellschaft. Alles ist heutzutage auf Beschleunigung und das Erreichen von Zielen ausgelegt – Effizienz und Effektivität stehen im Mittelpunkt.

Umso wertvoller ist es, dass das intuitive Malen einen Weg bietet, in dem es nicht um das Ergebnis geht, sondern um das reine Erleben ohne Ziel und ohne Bewertung. Wir erleben beim Malen eine wohltuende Entschleunigung, wir finden wieder zurück in unseren Körper, unseren Bauch, unser Herz – die Gedanken dürfen eine Pause einlegen.

Kurz gesagt, das intuitive Malen bietet uns einen geschützten Raum und schenkt uns das Gefühl von Zeitlosigkeit um das zu sein was wir sind – bunt und lebendig.

 

Wellness für die Seele

intuitives-malen-münchen-fragen-blumen-hand

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close